Aktuelles von den Zugvögeln

1. Aktion Sicherer Caravan 2018

Unsere Prüfer konnten am Samstag, den 14. April 2018 bei ausnahmsweise schönem Wetter im Zuge der Aktion Sicherer Caravan 13 kostenlose Gasprüfungen an Campingfahrzeugen von DCC-Mitgliedern in Nufringen bei der bekannten KÜS-Prüftelle durchführen. Es gab einige Hinweise auf Grund von Fragen der Fahrzeug-Inhaber, aber keine Beanstandungen.

 

Bemerkenswert ist der überwiegend sehr bewußte Umgang mit dem Medium Gas und der darin steckenden Energie. Außerdem konnten auf Wunsch 6 Prüfungen nach § 29 StVO durch den anwesenden Prüfingenieur durchgeführt werden. Wir bedanken uns auf diesem Wege bei allen umliegenden Unternehmen für ihre Rücksichtnahme.

HPS

Übrigens:

Die nächste Gasprüfung findet statt am

Samstag, den 14. Juli 2018

Gasprüfung (evtl. mit Hauptuntersuchung)

 

Kraftfahrzeugüberwachungsstelle in Nufringen

 

Carl-Zeisstr.1,  8:00 - 12:00 Uhr

Anmeldung unbedingt erforderlich

Osterausfahrt nach Ribeauvillé / Frankreich

Wieder einmal fuhren die Zugvögel über Ostern in die Ferne. Das Ziel war diesmal der Campingplatz Pierre de Coubertin in Ribeauvillé im Elsaß. 7 Einheiten hatten es hierher geschafft. Die letzten kamen am Gründonnerstag während einige Teilnehmer bereits Tage vorher anreisten. Eigentlich sollte es auch eine Fahrt in den Frühling werden, doch der Wettergott war diesmal gegen uns. Lediglich hin und wieder konnten wir die Sonne im Freien genießen, um den obligatorischen Kaffee zu trinken, einen neuen Wohnwagen einzuweihen oder zu einem Spaziergang in die Stadt zu nutzen. Das traditionelle Maultaschenessen am Karfreitag mußte dagegen im Aufenthaltsraum des Campingplatzes eingenommen werden. Auch an den Abenden traf man sich dort um zu plauschen. Alles in Allem aber wieder eine schöne Ausfahrt, wenn auch das Wetter nicht so mitgespielt hat.

 

Wer mehr sehen will, kann in der Galerie einige Bilder sehen.

??? Fahrt in den Frühling ???

Von Freitag, den 16. bis Sonntag, den 18. März zog es die Zugvögel - wie in den letzten Jahren - nach Freiburg im Breisgau. Der DCC-LV Baden hatte zum 15. Internationalen Campertreffen auf das Messegelände in Freiburg eingeladen.

 

Bei den 40 angereisten Campereinheiten stand der Besuch der Freizeitmesse und das abendliche Beisammensein im Mittelpunkt des Treffens. Die Zugvögel waren mit 15 Personen in 7 Einheiten vertreten und erreichten damit in der Vereinswertung den 2. Platz hinter den Campingfreunden des CC Tuttlingen (23 Personen mit 9 Einheiten). In der Kilometerwertung (Anreise-KM) waren die Campingfreunde aus Malsch mit 1160 Punkten nicht zu schlagen.

Während es am Freitag noch nach Frühling aussah (unsere Strickliesels nutzten die Sonnenstrahlen) kam in der Nacht zum Sonntag der Winter zurück. Da war dann Schnee angesagt!

 

Nach dem Schneeräumen fuhren die ersten wieder nach Hause, während es andere vorzogen, noch einmal zu einem (Einkaufs-) Bummel durch die Messe zu ziehen, ehe auch für sie die Heimreise anstand.

 

Also dann bis zum nächsten Jahr, wenn es wieder heißt: "Auf nach Freiburg - in den Frühling."